Herren 1: TC Langenau - TC Donaustetten 4:5


Erfolgreicher Saisonauftakt in Langenau.

Am Sonntag stand für die Herren des Clubs der erste Spieltag in der neuen Saison auf dem Programm. Nach witterungsbedingt mäßiger Vorbereitung war der Ausgang schwer vorherzusagen. Die Donaustetter erwischten auf weichen Plätzen einen schlechten Start. Kämpferisch überragend zeigten sich Timo und Oli, die nach jeweils hohen Rückständen im ersten Satz ihre Einzel im Matchtiebreak gewinnen konnten. Auch Belmin brachte nach einem 2:5 Rückstand im 1. Satz seinen Gegner durch taktisch cleveres Spiel zur Verzweiflung. Gewohnt souverän gewann Martin sein Einzel und der Spieltag schien bereits nach den Einzeln (4:2) entschieden. Die Langenauer gaben jedoch nicht auf - es wurde noch einmal eng. Mit dem schwer erarbeiteten Sieg im 1er Doppel durch Martin & Timo konnte der Club schließlich den Spieltag für sich entscheiden!

Großer Dank geht an die Fans, die trotz des schlechten Wetters und der langen Anfahrt die Herren auch in dieser Saison wieder zahlreich unterstützten!
Am kommenden Sonntag, den 14.05., spielt der Club daheim gegen den Klub (TK Ulm). Beginn ist um 9 Uhr.


TC Donaustetten e.V.